Termine
Home Aktuell Z'sämme Projekte Begegnungshaus Archiv Termine Fotoalben Downloads Dorfleben Kontakt

Folgen Sie uns auf:

 

Termine


Z'sämme...
Datum Uhrzeit Treffpunkt Bemerkung Kontakt
... Mitglieder-
versammlung
*
Fr., 18.09. 20 Uhr Steinriedhalle Tagesordnung hier Sepp Glöckler,
Tel. 8630
... Baby-Treff** Bitte Kontakt aufnehmen     Für (Groß-)Eltern mit Kindern von 0 bis ca. 1 Jahr Claire Marie Werner,
Tel. 9388938
... boulen dienstags 15.00 Uhr Bouleplatz bei den Sportanlagen entsprechend der gültigen Coronaverordnung Paul Fraider,
Tel. 8435
… am Dunnschtig – fällt aus – ab 15.00 Uhr Farrenstall    
… walken montags
mittwochs
9.00 Uhr Montags: bei den Tennisplätze / mittwochs: Kreisverkehr Schulhalde Entsprechend der gültigen Coronaverordnungen  Peter Rothfuß
Tel. 6718
… tanzen – fällt aus – 18.30 - 19.30 Uhr Bürgersaal im Rathaus   Lisa Berg, Tel. 8672, Gerdi Jeßen, Tel. 5570
… helfen Bei Bedarf bitte melden!       Angela Vitt
Tel. 94242
… lesen immer möglich
– Bitte Abstand –
  Farrenstall Offener Bücherschrank Lisa Berg, Tel. 8672,
Jasmin Puchein, Tel. 9344879
 

* Mitgliederversammlung des Vereins "Z'sämme" - Bürgernetz Waltershofen e.V.
Zu unserer Mitgliederversammlung am Freitag, 18. September 2020 um 20 Uhr laden wir alle Mitglieder, aber auch alle am Verein Interessierten, die VertreterInnen der örtlichen Vereine und die OrtschafträtInnen herzlich ein. Die Mitgliederversammlung findet aufgrund der aktuellen Situation in der Steinriedhalle statt, da dort die geforderten Abstandsregeln am besten eingehalten werden können. In der Halle ist Mund- und Nasenschutz Pflicht, solange die Teilnehmenden ihren Platz im Raum noch nicht eingenommen haben. Deshalb bitte: Mund- und Nasenschutz nicht vergessen! Anträge sind schriftlich bis spätestens 11.9.2020 an den Vorsitzenden Sepp Glöckler, Schulhalde 8 einzureichen.
Zur Tagesordnung der Mitgliederversammlung geht es hier.

** Babytreff:
Da der Babytreff z. Zt. nicht im Farrenstall stattfinden kann, aber bei Eltern mit Kindern zwischen 0 und 1 das Bedürfnis besteht, sich mit anderen zu unterhalten, sich auszutauschen oder sich kennenzulernen, bietet Claire Werner an, entsprechende Kontakte zu vermitteln. Bei gemeinsamen Spaziergängen geht das auch bei "Corona". Bitte mit ihr Kontakt aufnehmen

"Z'sämme am Dunnschdig" kann aufgrund der momentanen Situation bedauerlicherweise nicht im Farrenstall stattfinden. Trotzdem bemühen sich die Organisatorinnen des Treffs, zu den BesucherInnen immer wieder Kontakt zu halten. Vor kurzem fanden die SeniorInnen ein kleines weißes Tütchen mit einer passenden Geschichte und einem selbstgenähten Mund-Nasen-Schutz vor ihrer Tür oder es wurde ihnen persönlich überreicht. Auch in dieser für uns alle ungewohnten und schwierigen Zeit werden unsere SeniorInnen nicht vergessen.

Corona legt unsere Aktivitäten von "Z'sämme" lahm – Beteiligung im Hilfs-Netzwerk Waltershofen
Wie der Aktivitätskalender hier im Mitteilungsblatt anzeigt, sind auf Grund der behördlichen Anordnungen alle Aktivitäten und Veranstaltungen von "Z'sämme" der Corona-Situation zum Opfer gefallen. Ganz besonders bedauern wir den Ausfall des "Dunnschtig-Treffs", der von vielen unserer älteren Einwohner gerne angenommen wurde.
Wenn wir all diese Sperrungen auch bedauern, so halten wir sie aber als Gegenmaßnahmen für die weitere Verbreitung dieses Virus für dringend erforderlich, zumal an unseren Begegnungstreffs eine größere Anzahl von Risikopersonen teilnimmt. Deshalb: Gehen Sie kein Risiko ein! Schützen Sie sich und andere! Vermeiden Sie Gruppenbildungen! Halten Sie Abstand! Bleiben Sie daheim!
Was wir von "Z'sämme" tun können und was auch unseren Zielsetzungen entspricht, ist das Angebot zur Mithilfe mit weiteren Unterstützungsangeboten im örtlichen Helferpool (Einkaufs- und Besorgungsdienste) in enger Zusammenarbeit mit der Ortsverwaltung (siehe Informationen der Verwaltung über Hilfsmöglichkeiten im Mitteilungsblatt).
Telefon über Ortsverwaltung 94330 oder "Z'sämme" 8630; über e-mail: info@zaemmme.de.
Bleiben Sie gesund und gehen Sie kein Risiko ein! 

Hilfe und Unterstützung in Corona-Zeiten:
In Waltershofen hat sich ein Helfer-Pool gebildet, um Hilfe und Unterstützung anzubieten. Wenn Sie also nicht in der Lage sind, um zum Beispiel einzukaufen, sich kein Verwandter, Freund oder Nachbar findet, der Sie unterstützen kann, können Sie über die Ortsverwaltung oder über "Z'sämme" um Hilfe anfragen. Wir werden dann aus dem Helfer-Pool den Kontakt herstellen.
Kontakt für Hilfesuchende und Hilfeanbietende: Ortsverwaltung, Tel. 94430, E-Mail ov-waltershofen@stadt.freiburg.de, oder "Z'sämme" helfen, Tel. 8630, E-Mail info@zaemme.de. Auch die Ministranten stehen bereit, um Einkäufe zu erledigen. Kontaktperson ist Niklas Dörflinger, Tel. 51511, gerne kann man sich direkt bei ihm melden.

Interessierte sind zu allen Terminen herzlich eingeladen! Bitte setzen Sie sich mit den Ansprechpersonen direkt in Verbindung!
 

Verantwortlich für
den Inhalt:
Johannes Fiedler
(Webmaster)
info@zaemme.de
Kontakt Impressum Datenschutz-
erklärung